fbpx

über mich

Auf der Suche nach einem neuen Wirkungsfeld – ich hatte von 2005 an Latein und Deutsch unterrichtet und es war mir klar, dass ich der Schule schon weit vor der Pensionierung den Rücken kehren wollte – verschlug es mich zuerst einmal über mein Pferd Candyman zur craniosacralen Omnipathie und später zur Masterson Körperarbeit für Pferde.

Und dazwischen drängten sich trotz anfänglicher Abwehr von meiner Seite die ätherischen Öle von dōTERRA in mein Leben. Zuerst wollte ich nichts davon wissen, weil ich mir schlicht und einfach nichts darunter vorstellen konnte. Doch nachdem ich eine Erkältung erfolgreich mit Oregano, Lemon und Peppermint abgewehrt hatte, musste ich sie einfach in mein Leben lassen – und damit auch in das Leben meines Mannes Thomas, unseres Pferdes und unserer drei Hunde 😉

Aus unserem Alltag sind die kleinen, wunderbar duftenden Helferlein seitdem einfach nicht mehr wegzudenken. Wir verwenden sie zum Putzen, Waschen, Kochen und – am allerwichtigsten –, um unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu steigern.

Mit der Zeit hat es sich dann einfach auch ergeben, dass ich meine wunderbaren Erfahrungen an andere Menschen weiter geben wollte. Ich empfahl dōTERRA daher meinen menschlichen und tierischen Klienten und auch diese waren schnell überzeugt. Auf Grund der großen Nachfrage   begann ich schließlich Vorträge und Workshops zu halten und mich voller Begeisterung weiterzubilden.

So wuchs und wächst um unsere Familie herum ein Team von Gleichgesinnten, die die Verantwortung für ihr Leben und ihr Wohlbefinden selbst übernehmen wollen und die unsere Öle wie wir lieben.

Falls auch du die wunderbaren Öle von dōTERRA in dein Zuhause holen möchtest, um dich und deine Familie im Alltag zu unterstützen, würde ich mich freuen, von dir zu hören!