doTERRA Turmeric

doTERRA Turmeric (Kurkuma)

Kurkuma ist eine aromatische Pflanze aus der Familie der Ingwer, die seit Jahrhunderten in den traditionellen Gesundheitspraktiken Chinas, Indiens und Sri Lankas verwendet wird. Das ätherische doTERRA Turmeric Öl ist reich an Antioxidantien und unterstützt den Stoffwechsel und das Immunsystem. Seine Inhaltsstoffe sind außerdem besonderes für ihre Vorteile für das Nervensystem bekannt. Turmeric kann also ein wichtiger Bestandteil deiner täglichen Gesundheitsroutine sein und kann zusätzlich helfen, eine klare, glatte und strahlend aussehende Haut zu fördern. Weiters ist Turmeric emotional sehr ausgleichend und entspannend.

Anwendungsgebiete von doTERRA Turmeric

  • Verdauung
  • Immunsystem
  • Haut
  • Stoffwechsel
  • Cholesterin
  • Zellgesundheit

Emotionale Wirkung –
„Das Öl der Wiederherstellung“

  • Kraft & Hoffnung
  • Erdung in Zeiten der Veränderung
  • Glauben an das Gute
  • Stabilität
  • Mut, Hindernisse zu überwinden

Unsere liebsten Anwendungstipps:

  • Turmeric hat sehr viele gesundheitliche Vorteile und ist toll für das Wohlbefinden – es ist ein richtiger Alleskönner, ähnlich wie Frankincense oder Copaiba.
  • Es unterstützt die Zellgesundheit & die Zellerneuerung. Dazu nimmst du es am besten in einer Veggie Cap ein, gerne auch in Kombination mit Frankincense, Pink Pepper und/oder Green Mandarin.
  • Außerdem regt es den Stoffwechsel an und unterstützt einen gesunden Cholesterinspiegel.
  • Skinny Jeans Challenge (1 Monat): nimm jeden Tag morgens und abends je 1 Tr. Turmeric, Pink Pepper, Black Pepper und Yarrow/Pom mit ein wenig Pflanzenöl in einer Veggie Cap ein. Dazu kombiniere Lifelong Vitality und morgens und mittags eine Kapsel Mito2Max. So kannst du den Stoffwechsel deines Körpers so richtig ankurbeln.
  • Turmeric hat weiters starke antioxidantische Eigenschaften.
  • Um dein Immunsystem zu unterstützen und seine antioxidantische Wirkung zu nützen, kombiniere es mit On Guard, Copaiba und Frankincense in einer Kapsel, einem Roll-On (mit FCO) oder im Diffuser.
  • Kurkuma eignet sich auch besonders gut zum Schmerz- und Entzündungsmanagement.
  • Für die Gelenksgesundheit nimm Turmeric gemeinsam mit Frankincense ein oder mache dir einen Roll-On mit Copaiba, Deep Blue, Turmeric, Siberian Fir und fraktioniertem Kokosöl. Kombiniere es am besten mit Lifelong Vitality und Deep Blue Polyphenol-Kapseln.
  • Das Turmeric Öl selbst enthält kein Curcumin, verstärkt aber dessen Aufnahme. Daher sind die Deep Blue Polyphenol-Kapseln (für eine gesunde Entzündungsreaktion) eine ideale Kombination dazu, weil sie Curcumin enthalten.
  • Auch für die Haut ist Turmeric toll, vor allem bei Hautunreinheiten. Tupfe es pur oder verdünnt auf die betroffenen Stellen auf. Du kannst es auch mit Tea Tree oder Arborvitae kombinieren.
  • Außerdem fördert Kurkuma die Bildung von Kollagen unter der Haut. Du kannst es also gemeinsam mit Yarrow/Pom, Frankincense und fraktioniertem Kokosöl (FCO) zu einem Serum oder in einem Roll-On mischen, um deine Haut strahlend jung zu halten.
  • Um dein Verdauungssystem auszugleichen, kannst du es alleine oder gemeinsam mit Ginger oder ZenGest einnehmen oder auftragen.
  • Diffuser-Mischungen mit Turmeric:
    • Relax: 4 Tr. Balance, 2 Tr. Lavender, 2 Tr. Turmeric
    • Immunsystem: 2 Tr. Turmeric, 2 Tr. On Guard, 2 Tr. Green Mandarin
    • Glückliche Zellen: 2 Tr. Pink Pepper, 2 Tr. Frankincense, 3 Tr. Turmeric
    • Entgiftung: 2 Tr. Turmeric, 2 Tr. Cilantro, 2 Tr. Celery Seed
    • Gehirn-Booster: 2 Tr. Rosemary, 2 Tr. Turmeric, 2 Tr. Frankincense
Botanischer Name:Curcuma longa
Herkunftsland:                 Indien & Nepal
Anwendung:                     innerlich, äußerlich, aromatisch
Beschreibung:                           warm, holzig, erdig

Hole dir hier die kompakte Zusammenfassung von doTERRA als PDF.

Scroll to Top