doterra blue tansy

doTERRA Blue Tansy
(blauer Rainfarn, marokkanische Kamille)

doTERRA Blue Tansy gehört zur Familie der Korbblütler und ist eine mediterrane Pflanze mit gelben Blüten, die im Norden Marokkos wächst. Der natürlich enthaltene Bestandteil Chamazulen sorgt für die charakteristische indigoblaue Farbe und ist dafür bekannt, Hautreizungen zu lindern. Ein weiterer Inhaltsstoff ist Sabinen. Dieser vermindert kleinere Hautmakel. In Kombination mit Trägeröl eignet sich das Öl nach einem harten Arbeitstag oder einem intensiven Workout hervorragend für eine lindernde Massage, um den Körper beim natürlichen Regenerationsprozess zu unterstützen.

Anwendungsgebiete von doTERRA Blue Tansy

  • Haut
  • Verspannungen
  • Nervensystem
  • Muskeln & Knochen
  • Pollenzeit
  • fördert die Verminderung von Hautunreinheiten
  • wirkt nach dem Auftragen beruhigend auf die Haut

Emotionale Wirkung –
„Das Öl der inspirierten Tatkraft”

  • Mut zur Veränderung
  • das eigene Leben selbst in die Hand nehmen
  • auf die innere Stimme hören
  • ermutigt dazu, das Leben zu führen, von dem man träumt
  • Überwindung von Herausforderungen
  • Zielstrebigkeit & Motivation
  • Engagement & Initiative

Unsere liebsten Anwendungstipps:

  • Blue Tansy ist ein wahnsinnig tolles Hautöl. Es unterstützt bei besonders pflegebedürftiger, barrieregestörter, sehr trockener und empfindlicher Haut.
  • Verwende es bei Hautunreinheiten verdünnt. Kombiniere es zum Beispiel mit der HD Clear Serie oder dem Verage Moisturizer.
  • Du kannst Blue Tansy für dein selbst gemischtes Haut-Serum verwenden, z.B. mit Melissa, Yarrow/Pom, Frankincense, Lavender, Cedarwood, Petitgrain und fraktioniertem Kokosöl (FCO) plus Arganöl.
  • Wenn deine Haut Bekanntschaft mit einem heißen Backblech oder mit zu viel Sonne gemacht hat, trage Blue Tansy und Frankincense verdünnt auf.
  • Falls deine Haut mal juckt, kannst du Blue Tansy verdünnt auf die betroffenen Stellen auftragen.
  • Gemeinsam mit Helichrysum ist es eine tolle Unterstützung zur Geweberegeneration, z.B. nach Stürzen oder ähnlichem.
  • Diffusermischungen mit blauem Rainfarn
    • Positive Vibes: 2 Tr. Blue Tansy, 3 Tr. Copaiba, 2 Tr. Lavender
    • Inspiration: 1 Tr. Blue Tansy, 3 Tr. Bergamot, 2 Tr. Ginger
    • Relax: 2 Tr. Blue Tansy, 3 Tr. Tangerine, 2 Tr. Ylang Ylang
  • Für eine Entspannungsmassage verwende Blue Tansy mit Siberian Fir oder Wintergreen und einem hochwertigen Trägeröl.
  • Blue Tansy unterstützt die Atemwege – kombiniere es z.B. mit Eucalyptus oder Black Spruce.
  • Bei saisonalen Atembeschwerden in der Pollenzeit mische Blue Tansy mit Lavender und Peppermint in einem Roll-On mit FCO (fraktioniertem Kokosöl) und trage es um die Nase und am Hals auf. Verwende Blue Tansy außerdem mit Tulsi und Lemon gemeinsam im Diffuser.
  • Bei Verspannungen oder Muskelkater trage Blue Tansy gemeinsam mit PastTense, Peppermint oder Marjoram und FCO auf.
  • Außerdem ist es ein wirkungsvolles Öl zum Entzündungs- und Schmerzmanagement.
  • Blue Tansy wirkt entspannend und entstressend. Kombiniere es nach einem langen Tag mit Wild Orange im Diffuser, um zu relaxen und deine Stimmung auszugleichen.
  • Achtung: Blauer Rainfarn ist dunkelblau und kann auch Oberflächen und Stoffe verfärben, wenn es pur damit in Berührung kommt. Am besten beim Herstellen von Mischungen etc. immer Küchenrolle unterlegen.
Botanischer Name:         Tanacetum annuum
Herkunftsland:                 Marokko
Anwendung:                     äußerlich, aromatisch
Beschreibung:                           fruchtig, mild, blumig

Hole dir hier die kompakte Zusammenfassung von doTERRA als PDF.

Scroll to Top