Ätherische Öle für die Sommerzeit

Ätherische Öle für die Sommerzeit

In der Urlaubszeit stellt sich immer die Frage: Was müssen wir mitnehmen, für welche Fälle müssen wir gerüstet sein und wie viel Platz ist noch im Koffer?
Wenn du für jede Eventualität das passende Mittelchen mitnehmen musst, ist der Koffer bald voll. Ätherische Öle können vor allem auch in der Sommerzeit deine idealen Begleiter sein – egal ob du zum See ums Eck oder in ein fernes Land unterwegs bist. Sie benötigen kaum Platz und können vielseitig verwendet werden.

Damit du für die relevantesten Einsatzbereiche gewappnet bist, habe ich dir hier die wichtigsten Tipps für deinen Urlaub zusammengestellt:

Zu viel gegessen oder fährt der Fahrer zu wild?

ZenGest, Peppermint, Ginger auf dem Bauch einreiben und 1 bis 2 Tropfen einnehmen, über Hände oder aus Flasche inhalieren
PB Assist, ZenGest Softgels oder Tabs, TerraZyme

Zu viel Sonne abbekommen?

  • Yarrow/Pom oder Lavendel, Pfefferminze und bei starken Rötungen Frankincense in einer Sprühflasche mit Wasser mischen und aufsprühen. Oder 3 Tropfen Lavendel und 1 Tropfen Pfefferminze mit Bodylotion/fraktioniertem Kokosöl vermischen und auftragen.
  • Salubelle Roll-On verdünnt zur Linderung auf die betroffene Stelle auftragen.

Zu viele Insekten unterwegs?

TerraShield + Geranium, zur Verstärkung eventuell noch Arborvitae, Cedarwood, Lemon Eucalyptus und/oder Citronella zugeben

Unerwünschter Kontakt mit Gelsen, Stechmücken etc.?

Lavendel und Tea Trea, Purify direkt auf die Stichstelle auftragen

Steigst du ungern ins Flugzeug ein?

Einen Tropfen Copaiba unter die Zunge geben, Peace Roll-On auftragen
Tipp: Mische dir deine eigene Roll-On Mischung (5ml): 5 Tr. Serenity, 5 Tr. Balance, 5 Tr. Citrus Bliss, mit fraktioniertem Kokosöl auffüllen

Andere Länder, andere Zeitzonen? Müde nach einem langen Flug?

  • Balance, Serenity, Pfefferminze, Wild Orange, Elevation, Motivate, Cheer, Frankincense oder Balance vor und während dem Flug auf Fußsohlen/Nacken auftragen und regelmäßig einatmen
  • Serenity + Serenity Softgels für einen geregelten Schlafrhythmus oder „Winterschlafmischung“ aus Frankincense, Bergamot, Vetiver (und Roman Chamomile)
  • Pfefferminze, Wild Orange, Motivate, Cheer und Frankincense gegen Müdigkeit und Abgeschlagenheit (Diffusermischung: Elevation und Frankincense)

Barfuß im Badebereich unterwegs?

Bei fremden Duschen, Schwimmbadbesuchen etc.: nach dem Duschen die Fußsohlen (auch zwischen den Zehen!) mit Tea Tree einreiben

Unterstützung für dein Immunsystem

On Guard vor und während dem Flug einnehmen (am komfortabelsten sind die Softgels oder Beadlets) und für unterwegs zum Desinfizieren von Händen und Flächen den On Guard Handspray verwenden

Zur Belebung bei langen Autofahrten

Pfefferminze & Wild Orange, Eucalyptus & Lime oder Citrus Bliss & Spearmint auf einen Wattebausch tropfen und vor der Belüftung befestigen oder Autodiffuser, Anhänger für den Rückspiegel verwenden.

Wenn es im Flugzeug mal zu eng wird

Douglas Fir, Lavendel, Air oder eine Mischung aus Patchouli, Wild Orange und Ylang Ylang in Roll On mischen und über der Herzgegend und auf die Handgelenke auftragen oder einfach aus der Flasche inhalieren

Optimale Haut- und Haarpflege auch im Urlaub

Haarpackungen mit Bio-Kokosöl und Geranie + Sandelholz
doTERRA Hand & Body Lotion für die Haut mit Lavendel, Geranie, Weihrauch, Sandelholz, Helichrysum

Verspannungen nach langen Autofahrten/bei Flugreisen

Deep Blue, Copaiba, AromaTouch oder PastTense auf die betroffenen Stellen auftragen.

Kulinarische Tipps für deine Sommerparty

Getränke mit Ölen aromatisieren

z.B. alle Zitursöle, Spearmint oder Peppermint aber auch Kombinationen wie Basil und Lime (eventuell Limettenscheiben, Erdbeerstücke und Basilikumblätter in den Krug) oder Grapefruit und Cassia (1 Tropfen genügt!)

Pudding (als Dessert oder für Cremen, Füllungen…)

während des Auskühlens einen Tropfen ätherisches Öl hinzufügen z.B. Peppermint zu Schokolade, Wild Orange zu Vanille…

Dressings für Salate

Wild Orange, Lemon, Lime und Grapefruit passen zu den meisten Dressings auch Kräuteröle (Basil, Thyme, Oregano, Rosemary oder Black Pepper) können sehr sparsam verwendet werden
Tipp: kleine Flaschen mit Olivenöl füllen und dann mit ätherischem Öl aromatisieren

Schokofrüchte

dunkle Schokolade schmelzen, Öl eintropfen (Wild Orange, Peppermint, Spearmint, On Guard, Cinnamon, Ginger…), Obststücke eintauchen und zum Auskühlen auf Backpapier in den Kühlschrank legen

Erfrischende Obststücke

Obst klein schneiden und in Wasser mit 4-5 Tropfen Wild Orange einlegen.

Topfencreme

250g Topfen mit einem Becher Joghurt mixen, mit Honig nach Belieben süßen. Anschließend 3 Tropfen Wild Orange und Orangenstückchen zugeben. Mit Schlagobers und Orangen garnieren.

Schafkäse-Dip

1 Packung Schafkäse mit der Gabel zerdrücken, mit ein paar Löffeln Joghurt vermischen und einen Tropfen Rosemary untermischen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top